Beim Eisangeln

Kategorie Alle Witze, Sportwitze

Ein Mann geht im Winter zum Eisangeln. Er schlägt ein Loch ins Eis und angelt. Da hört er plötzlich eine Stimme, die ihm sagt: „Hier gibt´s nichts zu angeln!“
Der Mann nimmt seine Sachen, geht ein Stück weiter und beginnt dort zu Angeln. Wieder spricht die Stimme: „Hier gibt´s nichts zu angeln!“
Er packt also nochmals seine Sachen, schlägt ein Stück weiter wiederum ein Loch ins Eis und hält seine Angel hinein. Und wieder erklingt diese Stimme: „Hier gibt´s nichts zu angeln!“
Darauf ruft der Mann erschrocken: „Bist du etwa Gott?
„Nein, du Idiot, der Stadionsprecher der Eissporthalle!“

Designed by: Premium WordPress Themes | Thanks to Themes Gallery, Bromoney and Wordpress Themes