Unser täglich Coke gib uns heute

Kategorie Alle Witze, Sonstige Witze

Kommt ein Vertreter von Coca-Cola in den Vatikan und bietet 100.000 Euro,  wenn man das „Vater unser“ abändert. Es soll heißen: „Unser täglich Coke gib uns heute“.

Der Sekretär im Vatikan lehnt kategorisch ab. Auch bei 200.000 und 500.000 Euro hat der Vertreter keinen Erfolg. Er telefoniert mit seiner Firma und bietet schließlich 10 Millionen Euro an.

Der Sekretär zögert, greift dann zum Haustelefon und ruft direkt beim Papst an:
„Chef, wie lange läuft der Vertrag mit der Bäckerinnung noch?“

Designed by: Premium WordPress Themes | Thanks to Themes Gallery, Bromoney and Wordpress Themes